Hackenschmidt will das Direktmandat im WK 36 - Unterbezirksparteitag in Sallgast

Veröffentlicht am 15.12.2008 in Unterbezirk

Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt

Barbara Hackenschmidt (MdL) aus unserem Ortsverein ist fest entschlossen: 2004 noch über die Liste der Brandenburger Sozialdemokraten in den Landtag gekommen, will die Powerfrau im nächsten Jahr das Direktmandat für die SPD im Wahlkreis 36 (Finsterwalde, Sonnewalde, Amt Kleine Elster, Amt Schlieben, Schönewalde, Herzberg, Falkenberg, Uebigau / Wahrenbrück) erkämpfen.

Auf die Unterstützung der Genossen in den Ortsvereinen ihres Wahlkreises kann sie dabei bauen: Bei ihrer Nominierung zur Landtagskandidatin beim Kreisparteitag auf Schloss Sallgast konnte sie am 15. November 24 der 26 abgegebenen Stimmen (eine Enthaltung, eine Gegenstimme) auf sich vereinen und zeigte sich anschließend kämpferisch: "Ich freue mich auf unseren Wahlkampf im nächsten Jahr und bin sicher, dass wir eine gute Chance haben werden."

Klaus Richter führt EE-SPD ins Super-Wahljahr

Mit einer deutlichen Mehrheit von mehr als 85 Prozent der Stimmen ist Landrat Klaus Richter aus dem Ortsverein Elsterwerda am Wochenende von den Delegierten des Unterbezirksparteitages auf Schloss Sallgast in seinem Amt als Vorsitzender der SPD Elbe-Elster bestätigt worden. Ihm zur Seite stehen nach einem ebenso klaren Votum weiterhin Barbara Hackenschmidt (MdL, Massen) und Lutz Kilian (Doberlug-Kirchhain) als Stellvertreter. Während Kassiererin Petra Beikirch und die Beisitzer Mirko Freigang (beide Elsterwerda), Stefan Wagenmann (Falkenberg) und Michael Lehmann (Herzberg) in ihren Funktionen bestätigt wurden, komplettieren Detlev Leißner (Finsterwalde), Frank Prescher (Bad Liebenwerda) und Kai Dietrich (Elsterwerda, Schriftführer) den zehnköpfigen Vorstand als neue Mitglieder.
Über den neuen Vorstand des SPD-Unterbezirkes Elbe-Elster hinaus wählten die 43 Delegierten (84,3 Prozent anwesen) beim Kreisparteitag in Sallgast auch ihre drei Revisoren, die Mitglieder der Schiedskommission, die vier Delegierten zu den ordentlichen Landesparteitagen und die beiden Vertreter im Brandenburger SPD-Landesausschuss. Hier der Unterbezirksvorstand im Überblick:

Klaus Richter (Vorsitzender / OV Elsterwerda)
Barbara Hackenschmidt (Stellvertreterin / OV Massen)
Lutz Kilian (Stellvertreter / OV Doberlug-Kirchhain)
Petra Beikirch (Kassiererin / OV Elsterwerda)
Kai Dietrich (Schriftführer / OV Elsterwerda)
Stefan Wagenmann (Beisitzer / OV Falkenberg)
Michael Lehmann (Beisitzer / OV Herzberg)
Mirko Freigang (Beisitzer / OV Elsterwerda)
Detlev Leißner (Beisitzer / OV Finsterwalde)
Frank Prescher (Beisitzer / OV Bad Liebenwerda)

 

Wetter-Online

WebsoziInfo-News

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

06.05.2024 16:57 Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden
Im Februar 2024 ist der europäische Digital Services Act vollständig in Kraft getreten. Die Medienkommission des SPD-Parteivorstandes setzt sich für eine wirksame Umsetzung ein. Heike Raab und Carsten Brosda erklären nach ihrer Sitzung am 06. Mai 2024 dazu: „Mit dem europäischen Digital Services Act (DSA) sollen Sicherheit und Transparenz im digitale Raum verbessert werden.  Dazu… Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden weiterlesen

04.05.2024 21:14 Helge Lindh zum Tag der Pressefreiheit
Pressefreiheit unter Druck Die Pressefreiheit ist ein wichtiger Baustein unserer Demokratie. Der internationale Tag der Pressefreiheit macht auf die aktuellen Missstände und Bedrohung auf unabhängigem Journalismus weltweit aufmerksam. Auch hierzulande müssen wir Pressevertreter:innen wirksam schützen, sagt Helge Lindh. „Die freie Berichterstattung ist ein Eckpfeiler unserer Demokratie und ein unveräußerliches Grundrecht – nicht nur am Tag… Helge Lindh zum Tag der Pressefreiheit weiterlesen

25.04.2024 07:25 Präsentation der Europawahl-Kampagne mit Katarina Barley und Kevin Kühnert
Die Spitzenkandidatin Katarina Barley stellt gemeinsam mit Generalsekretär Kevin Kühnert die Europawahl-Kampagne der SPD vor. Neben den inhaltlichen Schwerpunkten stehen die Plakatmotive im Fokus der Kampagnenpräsentation. Die Präsentation findet statt am Donnerstag, den 25. April 2024 ab 14:30 Uhr Sei Live dabei: https://www.youtube.com/watch?v=RKixH1Am-GA

Ein Service von websozis.info

Zitat

Es ist wichtiger, etwas im kleinen zu tun, als im großen darüber zu reden. - Willy Brandt

Counter

Besucher:246223
Heute:23
Online:1